20.11.2006

Hannovers Oberbürgermeister wird Ehrensenator der Fidelen Ricklinger

Die Karnevalsgemeinschaft Fidele Ricklinger feiert mit Ihren großen Prunksitzungen der Karnevalssession 2006/07 im kommenden Februar eine ganz besondere Premiere: erstmals können die Fidelen einen amtierenden Oberbürgermeister zum Ehrensenator ernennen. Dem gerade ins Amt gewählten Hannoverschen Oberbürgermeister Stephan Weil wird die Ehrensenatorenwürde am Freitag, 02. Februar 2007, im Freizeitheim Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1, verliehen. Die Veranstaltung beginnt um 19.11 Uhr im Fritz-Haake-Saal.

Die Karnevalsgemeinschaft bietet außerdem ein ca. 3 ½ stündiges, vollständig selbst bestrittenes Programm, bei dem die Gäste neben Tanzgarden, Tanzmariechen, Büttenreden auch Karnevalsschlager und Stimmungslieder vom bekannten Trio “Die Beeke Sänger” geboten bekommen werden.
Mit im diesjährigen Prunksitzungs-Programm wird auch das Tanzpaar Natalie Brenke und Andreas Naujokat sein, das seit vier Jahren ohne Unterbrechung Niedersachsenmeister in den karnevalistischen Tänzen war. Am kommenden Wochenende, 25. und 26. November 2006, wird es seinen Titel beim Kaju-Hänsel-Turnier, das in der hannoverschen AWD-Hall ausgetragen wird, erneut verteidigen.

Neben der Premiere am Freitag, 02. Februar, finden weitere Prunksitzungen am Samstag, 03. Februar, sowie am Sonntag, 04. Februar 2007, im Freizeitheim Ricklingen statt. Die Veranstaltungen beginnen am Freitag und Samstag um 19.11 Uhr und kosten 18,00 EUR, am Sonntag beginnt die Familiensitzung um 14.33 Uhr und kostet 8,00 EUR Eintritt. Auch die Familiensitzung am Sonntag bietet eine Besonderheit: die Prunksitzung wird von einem rein weiblichen Elferrat geleitet. Einmalig in Hannover!
Telefonische Kartenbestellung unter 0511 / 41 45 73 oder direkt hier: Kartenbestellung

Weitere fidele Nachrichten

Unterstützt von

Baugeschäft Hans-Joachim Schwarz e.K. Mitglied der ARV