08.10.2021

Endlich! Planungssicherheit für unsere Sitzung im Januar 2022

Zurück ins normale Leben, dass wünschen sich viele von uns. Dazu gehört auch das Vereinsleben in all seinen unterschiedlichen Facetten. So ist es doch auch nach voll zieh bar, dass wir als ein Karnevalsverein auch wieder unsere Karnevalssitzung machen möchten.

Doch dazu bedarf es einer gewissen Planungssicherheit. Damit dieses gegeben ist, wurde auf Initiative vom Bezirksratsherr und stellvertretenden Ricklinger Bezirksbürgermeister Michael Dette zu einer Fragerunde online eingeladen. Als Ergebnis steht nun fest:
Unsere Sitzung im Fritz-Hake-Saal am 22. Januar 2022 wird stattfinden.

Es wird im Saal nach der 2G-Regel gefeiert werden können. Entsprechend den Vorgaben wird es eine Nachweiskontrolle beim Betreten des Veranstaltungsortes geben. Um Schlangen an der Kasse zu vermeiden, werden Karten nach vorheriger Bestellung und Bezahlung zugestellt. Ein Erwerb vor Ort ist dieses Mal nicht möglich. Bestellungen nimmt der Schatzmeister Olaf Schwarz unter 0511 21 59 12 92 oder unter vorstand@fidele-ricklinger.de entgegen.

Dank Corvid ist alles anders. So auch in diesem Jahr. Die Traditionelle Proklamationssitzung wird nicht im Anschluss an die Kürung unser Tollitäten am 13.11.2021 stattfinden, sondern erst eine Woche später am 20.11.2021 im Hangar No.5. Auch hier wird es nach 2G-Regel stattfinden.

Weitere fidele Nachrichten

Mitglied im
Oberricklinger Butjerbrunnen Verein

Mitglied der ARV